• Gefroren

    Wollt ihr mir wirklich erzählen, dass ihr nicht seid wie sie?
    Die Königin aus Eis?
    Lasst doch endlich los!
    Gefroren bis zur Perfektion
    Nur, dass euch hier niemand rettet
    im echten Leben
    ist Verzweiflung vernichtend
    und breitet sich aus wie die Pest.
    Selbst der Tod trägt sie weiter.

    Gefroren bis zur Harmonie
    Ihr habt es noch immer nicht begriffen
    doch ihr geht auf dem selben Weg
    jeder in seine eigene Richtung
    Und Leben bedeutet Entwicklung
    Dies ist kein Rundweg

    Also gibt es keine Mitte
    in der man sich irgendwann trifft
    Nur eine Ruine von einem Palast
    um zusammenzufinden
    müsstet ihr abzweigen
    Gefroren bis zum Frühling
    Doch was, wenn es nicht taut?

    Und wo bist du?
    Die beste aller Fragen an mich.
    Ich denke, ich habe mich verlaufen.
    Vielleicht bin ich der Schnee vor der Tür
    der Eiskristall am Fenster
    Gefroren bis zur Perfektion
    Weil ich den Weg nicht sehen konnte
    Weil alles weiß ist

    Gibt es ein Zurück?
    Der Wind trägt mich fort.
    Er wird es wissen.

  • Artist

    Der Schnee fällt
    Er ist quadratisch und silbern
    glitzernd wie Feuerwerk
    damit die Artistin sich dreht

    Dies ist der wahre Schnee
    wie wir ihn träumen
    damit die Artistin fliegt

    Der Schnee fällt
    rund und weiß
    Doch bildet er keine Kristalle
    regnet matt und in Schauern
    außerhalb des Scheinwerferlichts
    nur im Augenwinkel zu sehen

    Dies ist der Schnee unserer Träume
    Er lässt die Artistin fliegen